Unboxing + Review der Brandnooz-Box Juli 2017

Gut, wir haben es mittlerweile schon echt spät im August, aber meine Box hat auch etwas länger gebraucht um diesen Monat anzukommen. Darüber und die DHL habe ich mich bereits auf Instagram und Facebook genügend ausgelassen, aber das ist eine andere Sache.

brandnooz box unboxing review juli 2017

Mittlerweile konnte ich auch schon viele der Produkte, wenn nicht sogar fast alle ausprobieren und deshalb gibt's auch dieses mal meine Meinung zu ihnen. Lecker war die Box dieses mal definitiv und ich bin gespannt was mich in der nächsten Box erwarten wird.



Brandt Müslis Kakao + Quinoa (1,49€)
Ich kenne Brandt bereits aus meiner Kindheit und verbinde es immer mit dem eigentlich ziemlich leckeren Zwieback, den ich immer gekriegt hab, wenn ich etwas gekränkelt habe.
Seither habe ich die Produkte aber eher liegen lassen und nicht großartig beachtet. Ich muss aber ehrlich zugeben, dass ich mir jetzt doch mal wieder den ein oder anderen Blick ins Bradt-Regal gönne, denn diese "Müslis" sind super lecker! Ein idealer Snack für Unterwegs. Nicht zu süß, nicht so fest wie mancher Zwieback und trotzdem sehr lecker!

MAOAM Crazy Roxx (0,99€)
Die kannte ich auch noch gar nicht und sie sind den "Krachern" sehr ähnlich, falls die jemand kennt. Die blaue Sorte dieser Roxx hat es mir wirklich angetan! Ich meine es war Blaubeere und ich wünschte es gäbe nur die Sorte Blaubeere in einer Tüte, denn sie sind sooo lecker! *-*

brandnooz box unboxing review juli 2017, maoam roxx, pfanner icetea bonbons, wurzener jumbo flips


WURZENER JumboFlips Barbeque (1,09€)
Da bin ich ehrlich gesagt nicht so begeistert von. Sie sind zwar wirklich "JUMBO", aber sie schmecken für meinen Geschmack zu wenig nach "Barbeque", sondern mehr nach Knoblauch. Eher wie diese Knoblauchwurst vom Türken (Sucuk), falls ihr die kennt. Ich esse sie zwar gerne, aber in Kombination mit den Flips, finde ich das nicht so gut gemacht.

Birkel Nudel-Inspiration (1,25€)
Diese Nudeln habe ich bisher noch nicht ausprobiert. Meine bisherigen Erfahrungen mit Nudeln die solche Zusätze beinhalten waren aber auch nicht berauschend. Der Geschmack war meist nur kaum bemerkbar, aber vielleicht ist es bei diesen ja anders!

brandnooz box unboxing review juli 2017, brandt müslis, popcorn müller's mühle, energy cake


Sol Cerveza (1,25€)
Gut gekühlt ist es wirklich ein sehr schönes, leichtes und süffiges Bier. Würde ich definitiv wieder kaufen. Auch die Aufmachung der Flasche finde ich schöner als von anderen Marken/ Sorten und ihr wisst ja was ich für ein Verpackungsopfer bin!

Pfanner iceTea Gefüllte Bonbons (1,59€) 
Ich wäre niemals auf die Idee gekommen, dass Pfanner mal Bonbons rausbringt, aber sie sind wirklich gut! Sie schmecken tatsächlich so wie der Pfanner Pfirsich-Eistee und mit diesem flüssigen Kern in der Mitte haben sie wirklich alles richtig gemacht! Werden auch auf jeden Fall ab und an in mein Körbchen wandern.

brandnooz box unboxing review juli 2017, GLÜCK aus Kirschen, Birkel Nudel-Inspiration,


TROPICAI King Coconut Water  (2,49€)
War ganz lecker, aber leider schmeckt man nur sehr wenig vom Kokoswasser. Ich würde mir eventuell andere Sorten davon nochmals anschauen und ausprobieren.An einem heißen Tag auf jeden Fall ein hübsch anzusehender Durstlöscher und ab und an kann man sich sowas ja mal gönnen.

ENERGY CAKE (1,09€)
Dieser "Kuchen" ist sowas wie ein überdimensionierter Energyriegel. Ich hatte die Sorte "Schwarzwälder Kirsch" in der Box und dachte mir das wäre ein ganz praktischer Snack für Unterwegs. Auf der etwas längeren Strecke nach Hamburg hatte ich ihn dann mitgenommen und da ich früh los musste auch als "Frühstücksersatz" ausprobiert.
Ich muss sagen, dass mir die Idee dahinter sehr gefällt. Der "Kuchen" ist sehr sättigend und gibt einem einen richtigen "Energyboost", aber das liegt mehr daran, dass da einiges an Zucker usw. drin ist. Ich finde er hat auch nicht sonderlich arg nach "Schwarzwälder Kirsch" geschmeckt, sondern mehr nach Marzipan mit ein paar Kirschen. Jedenfalls ist der Kuchen auch zu süß für meinen Geschmack und man kann davon auch nur ein Ministück auf einmal zu sich nehmen,
Ich habe den ganzen Tag über immer mal wieder an diesem Kuchen geknabbert und ja, Energie gibt er auf jeden Fall, aber als Ersatz für eine Mahlzeit oder für den Hunger zwischendurch, so wie man manch andere Energyriegel verwenden kann ist er nicht wirklich geeignet. (Für jemanden der es aber sehr süß mag, könnte das aber durchaus etwas sein:)

CAVATINI Hugo Black (1,99€)
Hugo - das war ja vor einigen Jahren das IT-Getränk oder? Hugo mag ich eigentlich ganz gern, da er gerade bei heißem Wetter sehr erfrischend ist. Die Black Edition soll nach Wodka schmecken und um ehrlich zu sein ich bin kein Fan davon. Man kann es auf jeden Fall mal ausprobieren, aber ich finde dieses Getränk hat nicht mehr wirklich viel mit eine m Hugo zu tun. Der Geschmack ist mir persönlich viel zu "schwer" für einen Hugo und selbst mit Eiswürfeln und Minze aufgepeppt wird es nicht besser. Kein Nachkaufprodukt für mich!

brandnooz box unboxing review juli 2017, Tropicai, King Coconut, Hugo lack Edition, sol Cerveza


Müller's Mühle Popcorn (1,09€)
Zuletzt hatte ich die roten Linsen von Müller's Mühle in einer der Boxen und die waren nicht schlecht. Das Popcorn habe ich diesmal weitergegeben, da ich keine Popcornmaschine zu Hause habe und der Versuch Popcorn in der Pfanne oder in einem Topf zu machen schon mehr als einmal schief gelaufen ist.

GLÜCK aus Kirschen (2,49€)
Ich liebe die Aufmachung der Verpackung! Es sieht wirklich so aus als hätte man da etwas hausgemachtes in der Hand und so schmeckt es auch. Kirschmarmelade mag ich am liebsten und natürlich schmeckt auch diese hier sehr gut. Einziges Manko  ich würde mir eine festere Textur wünschen, denn selbst im Kühlschrank gehalten bleibt sie etwas flüssiger als ich es gern habe, aber das ist ja Nebensache. Für mich auch ein Nachkaufprodukt, sollte ich es mal im Regal stehen sehen.

Alles in allem fand ich diese Box um so viel besser als die vom letzten Monat. Sehr viele neue Produkte und fast alles aus der Box fand ich klasse. Ich bin gespannt was die nächste Box bereithält, denn diese sollte in der nächsten Woche bereits ausgeliefert werden.

Ich hoffe mal sie wird genauso lecker und Abwechslungsreich wie diese Box! 
Was sagt ihr um Inhalt der Box diesen Monat? 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die
Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog einen Kommentar hinterlassen zu können, benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Das Entfernen des Hakens löscht sich dieses Abonnement und es wird eine entsprechende Nachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich auch jederzeit per Mail erreichen.
Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Empfohlener Beitrag

Brandnooz-Box August 2017 - Was denkt ihr?

Ich hab in letzter Zeit  nicht viel von mir hören lassen - ich weiß! Ich hätte so gerne viele andere Blogposts schon online gehabt, aber ich...