Direkt zum Hauptbereich

DIY| Unicorn Frappuccino @home

Wer die letzten Wochen nichts vom "Unicorn Frappuccino" gehört hat (was ich mir nicht vorstellen kann!), kann nun erst mal erraten was das eigentlich sein soll!


Nein, keine Sorge - ich erkläre es euch! Es ist nichts anderes als ein bunter Frappuccino mit einem "sonderbaren" Geschmack, den Starb*cks leider nur in den USA verkauft hat. Da er aber so hübsch aussieht und ihr, bestimmt genauso neugierig auf die Kreation seid wie ich, habe ich mir die Mühe gemacht und mich durch etliche Videos und Rezepte durchgeklickt und ein sehr überzeugendes gefunden, welches ich auf diesem Weg, ins Deutsche übersetzt mit euch teile und ihr dürft ihn gerne nachmachen!

Was ihr dazu benötigt ist folgendes: 
- Milch (Art nach belieben)
- Speisefarbe
- Gezuckerte Kondensmilch
- Zitronensäure
- Sahne
- weiße Schokolade, Kuvertüre geht auch
- Sprühsahne
- Ahoibrause (Himbeer)
- Eiswürfel
- Mangosirup (gibt es eigentlich immer im REWE von Monin o.ä. doch ich war in 5 Geschäften und konnte leider keinen finden, also wurde es bei mir Himbeersirup)
- kleiner Topf
- Spritzbeutel
- Mixer
- Strohalm und ein Glas

DIY Starbucks unicorn frapuccino german recipe rezept selbstgemacht

Die Mengenangaben die jetzt verwendet werden, sind ausreichend für ein 300ml Glas

Schritt 1: "Die blaue Soße"
Eine Tafel (100g) weiße Schokolade klein machen und in einem Topf auf schwacher Hitze schmelzen lassen. An dieser Stelle könnt ihr bereits esslöffelweise Milch zugeben, damit die Schokolade nicht wieder fest wird.
Vom Herd nehmen, 2 Päckchen Zitronensäure und blaue Lebensmittelfarbe (so viel, bis euch die Farbe gefällt) einrühren. Die Masse sollte zu einer richtige Soße werden, also immer wieder etwas Milch untermischen, bis ihr mit der Konsistenz zufrieden seid.
Die Masse dann  in einen Spritzbeutel o.ä. füllen und erst einmal zur Seite stellen.

DIY Starbucks unicorn frapuccino german recipe rezept selbstgemacht


2. Schritt: "Der Zauberdrink"
Hierfür nehmt ihr euch nun euren Behälter in dem ihr das ganze später mixen werdet und gebt da eine handvoll Eiswürfel hinein.
Dazu kommen 120ml Milch, 80ml Sahne, 2 EL Kondensmilch, 2 EL Sirup und ein Päckchen Himbeerbrause.
Das Ganze einmal mixen, bis keine Eiswürfel mehr da sind und dann nur noch Pink einfärben. Also so viel rote Farbe zugeben, bis ihr mit dem Ton zufrieden seid.

DIY Starbucks unicorn frapuccino german recipe rezept selbstgemacht


3. Schritt: "Der Frappuccino"
Im letzten Schritt wird nun alles vereint. Ihr nehmt euch euer Glas und den Spritzbeutel. Die blaue Soße gebt ihr nun in das Glas, am besten am Rand entlang, damit so ein hübsches Muster von außen entsteht. Den "Zauberdrink" ebenfalls in das Glas geben und mit Sprühsahne dekorieren. Auf die Sprühsahne kommt dann noch etwas Himbeerbrause und ein Strohalm darf natürlich auch nicht fehlen!

DIY Starbucks unicorn frapuccino german recipe rezept selbstgemacht

Sehr lecker! Und die Säure der blauen Soße ist nichts für Leute die "SAUER" nicht mögen!  Schade, dass ich keinen Mangosirup gefunden habe, denn mit Himbeersirup hatte ich dann einen leichten overkill an Himbeergeschmack, Lecker war es trotzdem! Solltet ihr ihn nachmachen, markiert mich doch bitte in euren Kreationen, ich würde sie gerne sehen!




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

esssence "totally me!" - mix & match lipgloss #FarbenOhneEnde

Für alle diejenigen unter euch, die so wie ich nicht die Möglichkeit haben einfach mal spontan in den neuen MakerShop von essence zu gehen, gibt eine andere Alternative sich kreativ auszutoben. Im Sortiment gibt es jetzt ein paar kleine Lipglosstuben in den Grundfarben + Weiß und Schwarz. 

Als ich das gesehen habe, musste ich sie natürlich mitnehmen und habe mittlerweile einige Farbkombinationen ausprobiert. (Mein inneres Künstlerherz hat sich darüber natürlich auch sehr gefreut!)

Sport| "Ripped in 30" - meine Erfahrungen und Ergebnisse

Vor etwa zwei Monaten habe ich euch meine Review zur "30 Day Shred Challenge" online gestellt, die ihr euch gerne hier durchlesen könnt. Ich habe damals bereits erwähnt das ich mit "Ripped in 30" weiter machen werde und nachdem ich dieses Workout nun auch hinter mir habe (ich machs zwar noch weiter, aber ich habe eben die 30 Tage geschafft) gibt es nun auch die Review dazu.

#essenceupdate - die Zweite!

essence hat mit dieser Sortimentsumstellung nicht gerade wenig neue Produkte aufgenommen. Vor ein paar Wochen habe ich euch bereits einen kleinen Teil des neuen essence - Sortiments vorgestellt, diesen Teil findet ihr hier.


Heute gibt es die Fortsetzung dazu! Danke an das Rossmann - Team für das Testpaket! Wie immer könnt ihr euch auf meine ehrliche Meinung verlassen ♥